Herz was willst Du mehr – sanierte Altbauwohnung in begehrter, ruhiger Lage

Zurück

Details der Immobilie

ID
7-LUR
Ort
20257 Hamburg
Objektart
Etagenwohnung Eimsbüttel
Wohnfläche
46,00 m²
Baujahr
1906
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Verfügbar ab
ab 01. Mai 2018
Kaufpreis
279.000,00 €
Courtage
6,25% inkl. MwSt.

Infrastruktur

Objektbeschreibung

• Die Wohnung liegt im 4.Obergeschoss eines Jugendstil-Altbaus. Dieser befindet sich in einer sehr ruhigen Sackgasse mit wenig Autoverkehr (nur Anlieger).

• Die großzügige Wohnküche ist mit Spüle, Herd mit Ceranfeld, Backofen, Kühlschrank, Ober- und Unterschränken sowie einem Waschmaschinenanschluss ausgestattet.

• Bis auf das Badezimmer ist in der gesamten Wohnung Parkettboden verlegt.

• Das Badezimmer ist mit Dusche, WC, Waschbecken und einem Trockner ausgestattet und wird über eine Fußbodenheizung und einen Handtuchhalterheizkörper beheizt.

• Vom Wohnzimmer gelangt man auf den ca. 4,5 m² großen Balkon der Morgens und Abends Sonne bietet.

• Die Deckenhöhe in den Räumen beträgt 2,60 Meter – die Wände sind glatt feingespachtelt.

• Die Wohnung ist hell und sehr gut geschnitten.

• Zur Wohnung gehört ein Abstellraum auf dem Dachboden.

• Es gibt die Möglichkeit, Fahrräder im Innenhof abzustellen.

Lage

• Eimsbüttel ist mit seiner kulturellen Vielfalt und den guten Verkehrsanbindungen - auch zur Uni - nicht nur bei jungen Leuten einer der beliebtesten Stadtteile in Hamburg.

• Der citynahe Stadtteil ist überwiegend mit wilhelminischen Etagenhäusern bebaut. Eimsbüttel kann mit zahlreichen Grünflächen aufwarten, so z.B. dem Eimsbütteler Park um den Weiher, oder dem Unnapark.

• Das Herz von Eimsbüttel ist die Osterstraße (3 Minuten zu Fuß), in der man alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Fachgeschäfte, Ärzte und Apotheken findet.

• In Eimsbüttel gibt es zahllose gastronomische Betriebe die inzwischen „Kultstatus“ genießen und auch Gäste von außerhalb Hamburgs anlocken. Beispielhaft erwähnt seien hier nur das „Maybach“ mit seinem riesigen Piranha-Becken hinter der Theke und das „Café Strauß“ mit einem schönen begrünten Biergarten.

• Die U-Bahn-Linie U2 (Lutterothstraße) ist fußläufig in 5 Minuten zu erreichen.

• Die Metrobus-Linie 4 (2 Minuten zu Fuß) fährt vom Langenfelder Damm direkt an der Uni vorbei bis in die Innenstadt.

Sonstige Angaben

Das Haus steht unter Denkmalschutz.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Jan Meyer-Seebeck

  • +49 (0)40 / 43 21 34 93
  • E-Mail

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe